Datenschutzrichtlinie


(mit Wirkung vom: 7. April 2016)

WILLKOMMEN!

Diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) erklärt, wie Hasbro, Inc. und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen, die innerhalb und außerhalb der USA operieren („Hasbro“, „wir“, „unser” und „us“), Deine Daten erfassen, nutzen und offenlegen. Diese Richtlinie gilt NUR für Daten, die wir durch die Hasbro Gaming Lab-Website unter www.hasbrogaminglab.com (die „Website“) erfassen. Diese Richtlinie gilt nicht für andere Websites, die von Hasbro betrieben oder kontrolliert werden.

Die Website wird in den USA unterhalten. Für den Fall, dass Du aus der Europäischen Union oder anderen Regionen einreist, deren Datenschutzgesetze von denen der USA abweichen, weisen wir darauf hin, dass alle von Dir an uns übermittelten Daten in die USA übertragen, erfasst, verwendet und verarbeitet werden und die staatlichen, Regulierungs- und Strafverfolgungsbehörden sowie die Gerichte der USA imstande sind, die Offenlegung meiner Daten aufgrund der Gesetze der USA durchzusetzen. Indem Du diese Website nutzt und/oder uns Daten übermittelst stimmst Du dieser Übertragung gemäß den Bedingungen dieser Richtlinie zu und bist Dir bewusst, dass durch diese Übertragung nicht dasselbe Maß an Datenschutz gewährleistet wird, wie im Deinem Wohnsitzstaat. Falls außerdem Dein eingereichter Beitrag als Finalist ausgewählt wird, werden diese Daten Indiegogo Inc. („Indiegogo“) in den USA übermittelt, sodass sie Dich dabei unterstützen können, die Kampagne für Deinen eingereichten Beitrag über ihre Website zu starten. Wir weisen darauf hin, dass die Websites von Indiegogo nicht unter der Kontrolle von Hasbro stehen, Hasbro nicht für die Inhalte dieser Websites verantwortlich ist und Deine Nutzung dieser Websites den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Indiegogo unterliegt. Wenn Du der Verarbeitung, Übermittlung und dem Austausch Deiner persönlichen Daten nicht zustimmst, dann nutze diese Website bitte nicht.

Inhaltsverzeichnis

  1.     Änderungen zu dieser Richtlinie
  2.     Welche Daten erfasst Hasbro?
  3.     Wie nutzt Hasbro meine Daten?
  4.     An wen gibt Hasbro meine Daten weiter?
  5.     Welche Wahlmöglichkeiten habe ich im Hinblick auf Daten?
  6.     Schutz Deiner Daten
  7.     Abtretung
  8.     Hinweis zu Kindern unter 13
  9.     Deine Datenschutzrechte in Kalifornien
  10.     Kontakt

1.    Änderungen zu dieser Richtlinie

Du wirst dazu angehalten, diese Richtlinien stets zu prüfen, wenn Du auf die Website zugreifst. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass Du verstehst, inwiefern wir Daten erfassen, verwenden und offenlegen. Wir können die Bestimmungen dieser Richtlinien jederzeit ändern. Erfolgte Änderungen werden durch den Vermerk des Datums der Aktualisierung am Anfang dieser Richtlinie angezeigt. Wenn Du die Seiten oder Teile davon nach Veröffentlichung solcher Änderungen nutzt, dann erklärst Du Dich mit diesen Änderungen einverstanden. Falls wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Dich darüber informieren, indem wir eine E-Mail an die letzte von Dir bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse senden oder indem wir eine Meldung zu den Änderungen gut sichtbar auf der Website veröffentlichen. Wenn Du mit den Änderungen, die wir an dieser Richtlinie vornehmen, nicht einverstanden bist, dann benutze diese Website bitte nicht mehr..

2.    Welche Daten erfasst Hasbro?

Von Dir bereitgestellte Daten

Hasbro kann persönliche Daten und andere Daten, die Du beim Besuch der Website bereitstellst, erfassen.  Insbesondere werden wir Deinen Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Adresse, Alter und die Vor- und Nachnamen der Mitwirkenden an Deinem Beitrag erfassen, wenn Du Dich auf der Website registrierst und/oder einen Beitrag hochlädst.

Automatisch von uns erfasste Daten

Wenn Du auf unsere Website zugreifst oder sie nutzt, können wir automatisch persönliche und nicht persönliche Daten über Dich erfassen. Wenn Du beispielsweise unsere Website besuchst, erfassen wir die Internet Protocol-Adresse („IP-Adresse“) Deines Computers, die unter bestimmten anwendbaren Gesetzen als persönliche Daten angesehen werden kann und die wir zur Unterstützung unserer internen Operationen verwenden. Die von uns erfassten nicht persönlichen Daten umfassen Informationen über das Betriebssystem Deines Computers, Zugriffszeiten, Browsertyp und Sprache sowie die URL der Website, die Du besucht hast, bevor Du auf unsere Seite navigiert bist. Wenn Du über ein Mobilgerät auf unsere Website zugreifst, erfassen wir eventuell auch Marke und Modell des Geräts, Version des Betriebssystems, Typ und Version des mobilen Webbrowsers, Daten, die eventuell zur Identifizierung Deines Mobilfunkbetreibers verwendet werden kann, IP-Adresse und das Land, in dem Du Dein Gerät verwendest sowie die zur Erfassung der aggregierten statistischen Daten verwendete Analytik.

Wir werden keine Ortungsdienste verwenden, um Dein spezifisches Gerät zu lokalisieren, aber wir werden Zugang zur IP-Adresse und den Länderstandortinformationen haben. Wir werden Dich nicht um den Zugriff auf oder die Rückverfolgung von standortbasierten Daten bitten, mit Ausnahme der Daten auf Länderebene von Deinem Mobilgerät und der IP-Adresse, die jederzeit detailliertere Informationen über Deinen Standort offenlegen können.

Um diese Daten zu erhaben, nutzen wir die folgenden Technologien:

Cookies: Cookies sind kleine Datenpakete, die eine Website auf deinem Computer oder Mobilgerät speichert. Mithilfe von Cookies können wir u. a. unsere Website und Dein Benutzererlebnis verbessern. Wir können auch sehen, welche Bereiche und Funktionen der Website beliebt sind, und wir können die Besuche zählen. Außerdem können wir ein „Flash-Cookie“ (manchmal auch „Flash-Objekt“ genannt) auf Deinem Computer oder Gerät platzieren. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung findest du im Abschnitt „Welche Wahlmöglichkeiten habe ich im Hinblick auf Daten?“ weiter unten. Bitte lese die folgende Liste von Cookies auf dieser Website:

 

Cookie-Name Beschreibung
Benutzersession Wird zur Überprüfung Deiner Identität verwendet. Es gibt Cookies für angemeldete Benutzer, für Kommentatoren und für diejenigen, die Formulare einreichen.
Website-Präferenzen Speichert die Präferenzen, die ein Besucher auf der Website vorgenommen hat, einschließlich ob der Besucher nicht essentielle Cookies deaktiviert hat
Google Analytics Google Analytics erfasst Daten darüber, wie die Besucher die Website verwenden, um die Besuchererfahrungen zu optimieren; erfasst die Seitenaufrufe der Benutzer und die Klicks innerhalb der Websites, Dauer der auf unseren Websites verbrachten Websites und den Suchbegriff oder die verweisende Website, die einen Besucher auf die Website gebracht hat. Du kannst die auf dieser Website verwendeten Web-Beacons entfernen, indem Du die Anweisungen unter www.aboutcookies.org befolgst.

Zählpixel: Zählpixel, bisweilen auch „Web-Bugs“ oder „Web-Beacons“ genannt, sind kleine elektronische Bilder, die auf einer Website oder in einer E-Mail-Nachricht platziert werden. Wir verwenden Zählpixel, um das Nutzerverhalten zu verfolgen, Cookies zu übermitteln, Daten zu erfassen, Besuche zu zählen, die Nutzung und Wirksamkeit von Kampagnen zu verstehen und zu erkennen, ob ein Empfänger eine E-Mail geöffnet und dementsprechend gehandelt hat.

Logdateien: Logdateien zeichnen die Aktivität auf unserer Website auf und ermöglichen uns, Statistiken zu den Navigationsgewohnheiten unserer Nutzer zu erstellen. Mithilfe dieser Einträge kann Hasbro (u. a.) ermitteln, wie viele Nutzer wie häufig auf die Seite von My Monopoly zugegriffen und diese genutzt haben, welche Bereiche der Seite von My Monopoly  sie besucht haben sowie weitere ähnliche Daten.

Die oben aufgeführte Liste ist ein Beispiel für nicht persönliche Daten, die automatisch über unsere Website erfasst werden.  Wir können die mithilfe dieser Technologien erfassten Daten mit anderen persönlichen Daten kombinieren, die Du uns für den in diesen Richtlinien beschriebenen Zweck bereitgestellt hast. Bitte beachte, dass wir aggregierte Daten, die nicht persönlich identifizierbar sind, als nicht persönliche Daten ansehen. Wir können ebenfalls nicht persönliche Daten mit persönlichen Daten verknüpfen, um sicherzustellen, dass die Website Deine Anforderungen erfüllt.  Wenn wir nicht persönliche Daten mit persönlichen Daten verknüpfen, gelten diese für die Zwecke dieser Richtlinie als „persönliche Daten“. Das bedeutet, dass wir diese kombinierten Daten auf die im unteren Abschnitt beschriebenen Arten verwenden und austauschen.

Website-Analyse

Wir verwenden Google Analytics, um zu verstehen, wie die Nutzer unsere Website verwenden und darauf zugreifen. Diese Instrumente und Dienstleistungen platzieren Cookies, Web-Beacons und andere Hilfsmittel oder Technologien auf unserer Website, damit diese den Datenverkehr verfolgen können. In der Regel werden Daten wie deine IP-Adresse, dein Internetanbieter, dein Webbrowser, die Länge deines Aufenthalts auf Websites, die angeklickten Links und die angesehenen Werbeanzeigen auf diesen Seiten erfasst. Wir verwenden diese Daten, um unser Website und deine Benutzererfahrung zu verbessern, damit wir sehen können, welche Bereiche und Funktionen unserer Seiten beliebt sind und um Besuche zu zählen.  Um mehr über Google Analytics zu erfahren, einschließlich wie man Google Analytics deaktiviert, besuche bitte die Website von Google unter: http://www.google.com/intl/en/analytics/privacyoverview.html.

3.    Wie nutzt Hasbro meine Daten?

Nutzung von Daten

Wir nutzen die über unsere Website erfassten persönlichen Daten zu dem in diesen Richtlinien beschriebenen Zweck oder in sonstiger Weise, die Dir auf oder über unsere Seiten mitgeteilt wird. Wir können deine Daten beispielsweise so nutzen:

  • Betreiben und Verbessern unserer Website;
  • Verwalten der aktuellen Game Challenge („Challenge“), Auswerten der eingereichten Beiträge und Zusenden der damit verbundenen Informationen an Dich;
  • Beantworten Deiner Kommentare, Fragen und Anfragen und Bereitstellung des Kundendienstes;
  • Überwachen und Auswerten von Trends in Verbindung mit unserer Website sowie ihrer Nutzung und Aktivitäten;
  • Verbessern und Optimieren der Website;
  • Bereitstellung von Marketing-Kommunikation, falls Du diese Funktion aktiviert hast; und
  • Verbinden oder Kombinieren dieser mit anderen Daten, die wir von Dritten erhalten, damit wir deine Anforderungen besser verstehen und dir einen besseren Service bieten können; und

Hasbro kann Daten in den USA und in anderen Ländern speichern und verarbeiten.

4.    An wen gibt Hasbro meine Daten weiter?

Weitergabe von Daten

Deine persönlichen Daten geben wir nur in der in diesen Richtlinien oder in Verbindung mit der Website beschriebenen Weise an Dritte weiter, u. a.:

  • Für den Zweck der Verwaltung der Challenge, einschließlich der Identifizierung und Benachrichtigung der potentiellen Semifinalisten, Finalisten und/oder Gewinnern;
  • Zusendung von Werbe- oder Promotionmaterial an Dich, zu dessen Erhalt Du zugestimmt hast, sofern gesetzlich erforderlich, einschließlich Informationen über neue Produkte, Gewinnspiele, Wettbewerbe, Funktionen und Verbesserungen, Sonderangebote und andere interessante Ereignisse von Hasbro und unseren ausgewählten Partnern;
  • mit deiner Zustimmung, einschließlich, falls wir Dir über unsere Website mitteilen, dass die von Dir bereitgestellten Daten auf eine bestimmte Weise weitergegeben werden und Du diese Daten bereitstellst.  Beispielsweise können Deine Daten zu Zwecken der Preiserfüllung oder anderenfalls zur Organisation der Challenge verwendet werden;
  • an Drittanbieter, Vertreter, Berater und andere Dienstleister, die in unserem Auftrag arbeiten und Zugang zu deinen Daten benötigen, um ihre Arbeit für uns auszuführen. Wir versuchen sicherzustellen, dass diese juristischen Personen ihr Einverständnis gegeben haben, die Vertraulichkeit, Sicherheit und Integrität der persönlichen Daten, die sie von uns bekommen haben, aufrechterhalten;
  • wenn wir der Ansicht sind, dass es erforderlich oder angemessen ist, um (i) die geltenden Gesetze oder Rechtswege einzuhalten oder auf Rechtsanfragen bzw. Justizbehörden zu antworten; (ii) die Rechte und das Eigentum von Hasbro und unserer Mitarbeiter, Vertreter, Nutzer und anderer Dritter zu schützen, auch um Vereinbarungen, Richtlinien und  Nutzungsvereinbarungen (https://hasbrogaminglab.com/de/nutzungsbedingungen/) geltend zu machen und zum Schutz vor betrügerischer, missbräuchlicher, unangemessener oder gesetzwidriger Nutzung unserer Website; und (iii) die Sicherheit von Hasbro, unseren Nutzern und von Dritten zu gewährleisten; und/oder
  • in Verbindung mit oder während Verhandlungen über Fusionen, Verkauf von Vermögenswerten des Unternehmens, Insolvenz oder Sanierung, Finanzierung oder Übernahme des gesamten Unternehmens oder eines Teils des Unternehmens durch ein anderes Unternehmen.

Wir können ebenfalls die aggregierten Daten oder Daten, die wir von Dir bei Deinem Besuch auf der Website erfasst haben, einschließlich auf Markenallianz-Websites und wo wir angemessene Maßnahmen zur Depersonalisierung dieser Daten unternommen haben, weitergeben.

Links zu Websites Dritter

Diese Richtlinie gilt nur für Daten, die auf der Website erfasst wurden.  Hasbro kann zu Websites Dritter verlinken.  Deine Nutzung dieser Websites Dritter unterliegt deren Datenschutzrichtlinien. Du solltest die Datenschutzrichtlinien Dritter lesen, bevor Du persönliche oder andere Daten übermittelst oder die Websites und/oder Anwendungen nutzt.

5.    Welche Wahlmöglichkeiten habe ich im Hinblick auf Daten?

Persönliche Daten

Wenn Du Dich bei unserer Challenge registriert hast, kannst Du die Kontaktdaten, die wir von Dir aus unserer Datenbank haben, jederzeit überprüfen und/oder aktualisieren, indem Du uns kontaktierst unter hasbrogaminglab@hasbro.com. Wenn Du uns eine E-Mail senden willst, dann sollte der Name der Website und die E-Mail-Adresse, mit der Du Dich registriert, in der Nachricht aufgeführt sein, damit wir deine Anfrage prüfen können. Alle Zugangsanfragen werden innerhalb von 30 Tagen beantwortet.

Cookies und Tracking

Die Einstellungen der meisten Webbrowser akzeptieren standardmäßig Cookies. In der Regel kannst Du Deinen Browser auf Wunsch so einstellen, dass Browser-Cookies entfernt oder abgelehnt werden. Wenn Browser-Cookies entfernt oder abgelehnt werden, dann wirkt sich dies nicht unbedingt auf Flash-Cookies Dritter aus, die in Verbindung mit unserer Website verwendet werden. Weitere Informationen zur Entfernung oder Deaktivierung von Flash-Cookies findest du unter www.adobe.com/products/flashplayer/security. Bitte beachte, dass die Verfügbarkeit und Funktionsweise der Website eingeschränkt werden kann, wenn Du Dich dafür entscheidest, Cookies zu entfernen oder abzulehnen.

Wir reagieren gegenwärtig nicht auf „Nicht zurückverfolgen“-Signale, die von Browsern gesendet werden.

Werbemitteilungen

Du kannst den Erhalt von Werbe-E-Mails jederzeit einstellen, indem Du die in diesen E-Mails enthaltenen Anweisungen zum Abbestellen befolgst. Du kannst den Erhalt von Werbe-E-Mails ebenfalls abbestellen, indem Du eine E-Mail sendest an hasbroregistration@hasbro.com.

Wenn Du Dich austrägst, senden wir Dir eventuell weiterhin E-Mails über Transaktionen oder zu Zwecken der Kundenbeziehung, wie z. B. E-Mails über Dein Konto, Dein Status in der Challenge oder unsere andauernde Geschäftsbeziehung.

Passwörter

Der Zugriff auf Deine Kontodaten und unsere Website sind manchmal nur durch die Nutzung eines individuellen Benutzernamens und Passworts möglich. Um die Vertraulichkeit oder persönlichen Daten zu schützen, musst Du Dein Passwort vertraulich halten und es anderen Personen gegenüber nicht offenlegen. Bitte benachrichtige uns umgehend, wenn Du glaubst, dass die Vertraulichkeit Deine Passworts kompromittiert wurde oder Dein Passwort missbräuchlich verwendet wurde. Melde Dich außerdem immer ab und schließe Deinen Browser, wenn Du Deine Sitzung beendest. Bitte beachte, dass wir Dich niemals darum bitten werden, Dein Passwort in einem ungebetenen Telefonanruf oder einer E-Mail offenzulegen.

Foren, Chat-Räume und andere öffentliche Postingbereiche

Bitte beachte, dass alle Daten, die Du in einer Nachricht offenlegst, die Du in einem Chat-Raum, Forum oder einem anderen öffentlichen Postingbereich postest, für jede Person mit Internetzugang verfügbar sind. Wenn Du beispielsweise vermeiden willst, dass Personen Deine E-Mail-Adresse kennen, dann füge sie nicht in die Nachrichten ein, die Du öffentlich postest. BITTE SEI EXTREM VORSICHTIG, WENN DU IN CHAT-RÄUMEN, FOREN UND ANDEREN ÖFFENTLICHEN POSTING-BEREICHEN DATEN OFFENLEGST. WIR SIND NICHT VERANTWORTLICH FÜR DIE NUTZUNG DER DATEN, DIE DU IN CHAT-RÄUMEN, FOREN UND ANDEREN ÖFFENTLICHEN POSTINGBEREICHEN OFFENLEGST, DURCH ANDERE PERSONEN.

6.    Schutz Deiner Daten

Hasbro hat Richtlinien festgelegt, um die Anstrengung zu unternehmen, Deine persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung und/oder Vernichtung zu schützen. Beispielsweise ist Hasbro darum bemüht, nur denjenigen Mitarbeitern, die eine legitime Geschäftsfunktion ausüben, den Zugang zu den persönlichen Daten der Benutzer zu ermöglichen. Hasbro überprüft ebenfalls regelmäßig seine Sicherheitsverfahren, um neue Technologien und aktualisierte Methoden in Erwägung zu ziehen.

Hasbro bewahrt Deine Daten zu buchhalterischen Zwecken so lange auf, bis dein Konto nicht mehr aktiv ist, für den Zeitraum solange die Challenge andauert und/oder so lange wie es angemessenerweise erforderlich ist, um Dir unsere Produkte und Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir bewahren Deine Daten auch auf, soweit dies sinnvollerweise erforderlich ist, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitfälle beizulegen und unsere Vereinbarungen geltend zu machen. Für einen angemessenen Zeitraum können wir auch gespeicherte oder archivierte Kopien Deiner Daten aufbewahren.

7.    Abtretung

Für den Fall, dass alle oder Teile unserer Vermögenswerte verkauft oder durch eine andere Partei erworben werden oder im Falle einer Fusion, gewährst Du uns das Recht die durch die Website erfassten persönlichen und nicht persönlichen Daten abzutreten.

8.    Hinweis zu Kindern unter 13

Die Website zielt nicht darauf ab und ist sich nicht bewusst, Daten von Personen zu erfassen, die unter 13 Jahre alt sind. Sollten wir herausfinden, dass wir solche Daten erfasst haben, werden wir diese aus unseren Systemen löschen.

9.    DEINE DATENSCHUTZRECHTE IN KALIFORNIEN

California Civil Code Section 1798.83 gestattet unseren Besuchern, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Daten über die Entdeckung und Offenlegung von persönlichen Daten an Drittparteien für ihre direkten Marketingzwecke anzufordern. Für eine solche Anfrage kontaktiere uns bitte über die im unten stehenden Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Kontaktdaten.

10.   Kontakt

Wenn Du Fragen oder Bedenken zu Dieser Richtlinie hast, kannst Du Dich über die folgenden Kontaktdaten an den Hasbro-Verbraucherservice wenden:

Hasbro, Inc.

zu Händen: Website Administrator/Hasbro Gaming Lab

1027 Newport Avenue

Pawtucket, RI 02861

(401) 548-7913

hasbrogaminglab@hasbro.com